KULTUR

BILDUNG

INTEGRATION

KULTUR

BILDUNG

INTEGRATION

Über uns

Unsere Idee

Unser Ansatz ist, die Förderung von der Toleranz und des interkulturellen Dialoges mit der Förderung von Integration und Inklusion zu verbinden. Zentrales Bindeglied sind dabei Kunst und Kultur. Diese werden aber nicht nur als Mittel, sondern auch zu fördernder Selbstzweck verstanden.  Kultur-, Kunst-, Informations- und Bildungsangebote stehen im Zentrum unserer Arbeit.

Unser Team

Philipp Kirchner

geschäftsführender Gesellschafter

„Aus meiner Berufstätigkeit weiß ich, dass Gesellschaft nur Miteinander funktionieren kann. Unser kleines, aber feines Start-Up gibt die Möglichkeit, besondere Projekte auf den Weg zu bringen. Ein besonderes Augenmerk muss der Inklusion gelten.“

Philipp Kirchner ist hauptberuflich Geschäftsführer eines Pflegedienstes. Darüber hinaus engagiert er sich ehrenamtlich im Bereich Integration und Aussiedlerarbeit.

Horst Martin

geschäftsführender Gesellschafter

„Kultur baut Brücken zwischen Menschen über Grenzen hinweg. Kultur verbindet Menschen innerhalb unser Gesellschaft. Sie schafft eine gemeinsame Basis und für alle zugängliche Foren, um politische und soziale Herausforderungen anzugehen.“


Horst Martin ist Inhaber eines Pressebüros mit Schwerpunkt auf Kulturkommunikation und Nachhaltigkeit. Der gelernte Journalist ist Lehrbeauftragter der Goethe Universität Frankfurt am Main.

Bojana Brajovic

Projektmanagerin

„Bildung ist nicht nur eine Aufgabe der Schulen, sondern vieler gesellschaftlicher Kräfte. Sie ist auch ein wichtiger Baustein, um Integration zu stärken.“

Bojana Brajovic ist Sprachwissenschaftlerin und arbeitet in der Erwachsenenbildung. Sie selbst spricht sieben Sprachen und gibt unter anderem Deutschkurse für Ausländer.

Phillip Kirchner

geschäftsführender Gesellschafter

Horst Martin

geschäftsführender Gesellschafter

Lisa Dressler

Projektmanagerin

Jana Jovic

Projektmanagerin

Wissenschaftliche Begleitung und Beratung

Prof. jun. Dr. Maria Backhouse

Wissenschaftliche Begleitung

Prof. Dr. N.N.

Walter Spruck

Beratung für Nachhaltigkeit

Projekte

Tango verbindet!

Wir freuen uns die Sonntagsveranstaltung im Rahmen des Kulturfestival EMBRACE Berlin Tango ausrichten zu dürfen! Das Rathaus Schöneberg diente während der Deutschen Teilung als Amtssitz des Regierende…

“Making it Work” mit Aktion Mensch

Berlin (5. Mai 2022) – Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Welche Barriereerfahrungen gibt es? Das fragen wir junge Menschen mit Einschränkungen im Projekt “Making it Work”. Wir danken der Aktion Mensch…

Videoprojekt mit Geflüchteten erfolgreich: ECHT ANKOMMEN! ist mehr als irgendwo zu sein

„Echt Ankommen“ – das bedeutet mehr als irgendwo zu sein. Was junge Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund darunter verstehen, berichten sie in einem Videoprojekt: Die darin entstandenen Beitr…

Videoprojekt mit Geflüchteten: Echt ankommen!

Berlin (1. Juli 2021) – Jetzt mitmachen – erzähle Deine Geschichte: Was heißt „ECHT ANKOMMEN!“ für Dich? Das fragen wir junge Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund. Wir danken der…

Wir wählen Zukunft!

Ein Projekt zur Erhöhung der Wahlbeteiligung von jungen Deutschen aus Russland Am 26. September 2021 finden in Deutschland Bundestagswahlen statt. Vor diesem Hintergrund ruft die Kampagne „Wir wählen …

Kultur grenzenlos – ein digitales Brückenbauer- Projekt

Trotz oder gerade wegen Corona wird die Aktion Mensch auch 2021 die Aktivitäten zum 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, unterstützen und sichtbar mache…

Partner

Aktuelles
Tango verbindet!

Wir freuen uns die Sonntagsveranstaltung im Rahmen des Kulturfestival EMBRACE Berlin Tango ausrichten zu dürfen! Das Rathaus Schöneberg diente während der Deutschen Teilung als Amtssitz des Regierende…

“Making it Work” mit Aktion Mensch

Berlin (5. Mai 2022) – Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Welche Barriereerfahrungen gibt es? Das fragen wir junge Menschen mit Einschränkungen im Projekt “Making it Work”. Wir danken der Aktion Mensch…

Videoprojekt mit Geflüchteten erfolgreich: ECHT ANKOMMEN! ist mehr als irgendwo zu sein

„Echt Ankommen“ – das bedeutet mehr als irgendwo zu sein. Was junge Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund darunter verstehen, berichten sie in einem Videoprojekt: Die darin entstandenen Beitr…